Du vertraust mir

From Musikwiki
Jump to: navigation, search

Blinkpfeil.gif Back to CHOMOLUNGMAS KLEID's page Blinkpfeiloplinks.gif

tape recorder A recording of this work is available. (download)
Gesang: Assurbanipal und Sloyment

1.

Assurbanipal:
Du hast mich gestern erst gesehen
und ich weiß genau, dass wir uns verstehen.
Denn du bist die größte Frau, die ich jemals sah.
Und ich weiß genau, dass ich dir vertrau.
Sloyment (2×):
Du bist die größte Frau,
du bist der Morgenthau,
du weißt es ganz genau,
dass ich dir vertrau.

2.

Assurbanipal:
Du streichst mir zärtlich übers Haar
und erzählst mir gleich, wie es es für dich war:
als dich das erste Mal auf der Straße sah,
wirktest du auf mich fern und unnahbar
Sloyment (2×):
Du bist ein Herzgedicht,
Du bist das Sonnenlicht,
Du weißt es nur noch nicht,
ich mag dein Gesicht.

(Solo)

3.

Assurbanipal:
Dein Auge, schwarz wie Ebenholz,
bricht schweigend wilder Knaben Stolz.
Denn du bist mein Rosenschwan, edel, keusch und treu
Du vertraust mir doch immer wieder neu.
Sloyment (2×):
Du hast mich angelacht,
Du bist so zart und sacht,
Dich hat ein Gott gemacht
in finsterster Nacht.

Worte und Weise: Assurbanipal und Sloyment

Cc.logo.circle.svg Cc-zero.svg

Dieses Werk wurde unter Verwendung des CC0-Protokolls freigegeben, d.h. es ist auf Autorenwunsch in der Public Domain.